André Weßel

André Weßel

André Weßel, M.A., lebt in Köln und ist dort wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Spielraum am Institut für Medienforschung und Medienpädagogik an der Technischen Hochschule sowie Sozialpädagoge mit dem Schwerpunkt Inklusion bei miteinander leben e.V. Er hat Masterabschlüsse in Medienwissenschaft, Politologie sowie Pädagogik und Management in der Sozialen Arbeit, ist seit über zehn Jahren in unterschiedlichen Funktionen im Hochschulbereich beschäftigt und verfügt über knapp 15 Jahre Berufserfahrung in diversen Tätigkeitsfeldern der Sozialen Arbeit.

Daneben erliegt André Weßel schon quasi ein Leben lang der Faszination von Spielen aller Art, besonders aber der digitalen Variante und der theoretischen wie praktischen Auseinandersetzung damit. Sein wissenschaftliches Interesse im Bereich der digitalen Spielekultur gilt in erster Linie ethisch-moralischen Themen und Fragestellungen, den Bildungspotenzialen digitaler Spiele und ihrem Einsatz in verschiedenen Bildungskontexten sowie ihrer Relevanz im Hinblick auf gesellschaftliche Inklusionsprozesse.